Holz-, Aluminium oder PVC Fenster kaufen?

Das Aussehen der Fenster ist für manche das entscheidendste Kriterium bei der Auswahl eines Fensterprofils oder besonderen Markenname. Wie passt dieses Fensterprofil zu meiner Architektur. Müssen es Sprossenfenster werden respektive mehr schlichte und einfache Fenster. Der g-Wert wie auch der Uw-Wert sind weitere wichtige Parameter, die beim Fenster kaufen eine übergeordnete Aufgabe spielen sollten.

Das Marktforschungsinstitut Ceresana zum Beispiel hat eine selbständige Marktanalyse publiziert, aus der hervorgeht, dass immer mehr Leute Kunststoff Fenster kaufen. Auf dem Türen- und Fenstermarkt müssen im Jahre 2020 gemäß den Analysten von Ceresana 225 Mio. Einheiten verkauft werden. „Holz-, Aluminium oder PVC Fenster kaufen?“ weiterlesen

Fenster mit 2-fach- oder 3-fach Verglasung kaufen?

In ganz Europa müssen laut der Studie 225 Mio. Einheiten an Fenster und Türen in ganz Europa verkauft werden. Die Marktanalyse von Ceresana beweist unter anderem, dass beim Fenster kaufen immer häufiger auf Kunststoff Fenster zurückgegriffen wird.

Wer sich für neue Fenster entschließt achtet in erster Linie ans Optik. Passt das Fenster zu meinem Architekturstil. Wie müssen die Fenster aussehen? Einfach, schlicht oder mit Sprossen? Verschiedenste Einflussgröße wie der Uw-Wert und der Ug-Wert müssen beim Fenster kaufen berücksichtigt werden.

 

Und welche Fenster werden nun am häufigsten gekauft?

Jede Gegend in Europa hat beim Fenster kaufen seine Faible. Dies hingegen ist bedingt zum einen vom Verständnis der Bevölkerung gegenüber Energieeffizienz und Wärmeschutz wie auch der Art und Weise z. B. in den jeweiligen Ländern gebaut wird. Außerdem die klimatischen Voraussetzungen vor Ort sollten hier mit eingerechnet werden. „Fenster mit 2-fach- oder 3-fach Verglasung kaufen?“ weiterlesen